Salbei

14.09.2019

Salbei ist eins der mehrjährigen Heilkräuter

Salbei gilt seit jeher als eines der gesündesten Heilkräuter. Aromatisch im Geruch, stark in seiner Wirkung wie kaum ein anderes Heil Kraut. Fragten sich doch schon die alten Römer: "Cur moriatur homo, cui salva crescit in horis?" - "Warum stirbt der Mensch, wenn Salbei in seinem Garten wächst?".  Diesen Ruf „ewigen Lebens“ genoss der gesunde Salbei auch in Deutschland: "Wer Salbei baut, den Tod kaum schaut."

 

 

Salbei - Bezeichnung

Salbei - salvia salvatrix - lautet der Name dieser Heilkräuter Pflanze, die bei uns verwendet wird. Salbei gehört zur Familie der Lippenblütlergewächse, botanisch Lamiacecae. Spannend zu wissen: volksetymologisch entstand der Name aus dem lateinischen Wort salvere, was soviel wie „retten, bewahren“, aber auch „gesund sein“ bedeutet.

 

Herkunft

Echter Salbei stammt aus dem sonnendurchfluteten Mittelmeergebiet. Inzwischen hat sich diese Heilkräuter Pflanze auf der ganzen Welt verbreitet. Allerdings bevorzugen seine zahlreichen Arten einen trockenen Standort in tropischen bis gemäßigten Klimazonen.

 

Salbei - Beschreibung

Salbei ist eins der mehrjährigen Heilkräuter. Bis zu 60 cm hoch wird der immergrüne, halbverholzende Busch. Blattfarbe & Form variieren bei den verschiedenen Spielarten des Salbeis. Beim echten gesunden Salbei sind die Blätter schmal-lanzettlich, runzelig, von graugrüner Farbe und mit samtiger Behaarung. Am meisten ätherisches Öl bildet die gesunde Heilkräuter Pflanze kurz vor oder während der Blütezeit. Das ist der optimale Augenblick, um die Blätter zum Trocknen zu sammeln. Und so macht es PHARMOS NATUR.

 

Salbei - Wirkungsweise & Verwendung

Gerbstoffe, Bitterstoffe und Flavonoide sind wichtige Bestandteile der gesunden Salbei Blätter. Mit seinen antientzündlichen und desinfizierenden Eigenschaften überzeugt Salbei: bei Heiserkeit, Halsschmerzen, Zahnfleischentzündungen & Hitzewallungen. Salbei in einer Creme oder in einem Tonikum hilft bei Akne & fettiger Kopfhaut. Ein pflanzliches Mittel, das Krankheitserregern keine Chance lässt: sie können sich aufgrund dieser Eigenschaften des ätherischen Öls nicht weiter vermehren. Gleichzeitig wirkt diese Heilkräuter Pflanze adstringierend und hemmt Schweißbildung.

Salbei ist eine sehr aromatische Heilkräuter Pflanze mit einem intensiven, warmen Geschmack, gleichzeitig aber angenehm bitter. Als Tee hilft Salbei bei Hitzewallungen in den Wechseljahren, regt den Appetit an und lindert schmerzhafte Magen-Darm-Beschwerden. In der Aroma Therapie gilt Salbei als Nerven stärkend & ausgleichend.

 

Salbei - Traditionelle Verwendung

Bereits in der Antike wurde Salbei als Heilmittel gegen Unfruchtbarkeit eingesetzt. Ein schmackhaftes Hexenkraut, das half: bei Entzündungen, Husten, Halsschmerzen, übermäßigem Schwitzen. Unterstützend auch schon immer bei Magen- & Darm- sowie bei Menstruationsbeschwerden. Seine wohltuende Wirkung für Haut & Haare wurde in einem Wasser aus Salbei Blättern, heute Tonikum, zur Anwendung gebracht: es half bei Pickeln, fettiger Kopfhaut & Schuppen.

 

Spirituelle Wirkung

Uralt ist die Methode des Räucherns zur spirituellen Reinigung & Segnung. Salbei, vorallem der weiße Salbei zählt zu der mit am häufigsten verwendeten Heil Kräuter Pflanze zum Räuchern. Der Legende nach fliehen Geister und negative Astralwesen vor dem angenehmen Duft, den sie nicht mögen. Wünsche und Schutzrituale lassen sich mit der Kraft der Salbei Heil Kräuter Pflanze ebenfalls stärken.

Dem christlichen Volksglauben nach wurde diese Heil Kräuter Pflanze für Liebeszauber zum Einsatz gebracht: Sie soll nämlich für eheliche Treue gesorgt haben.

 

PHARMOS NATUR & Salbei

Harmonizing Tonic
Aloe Vera Tonic mit Salbei, Holunder und zartem Lavendelduft: perfekt für denAbschluss der Reinigung. Entzündungshemmend, antibakteriell, erfrischend. Nachhaltig befeuchtet, optimal darauf vorbereitet, die anschließenden Pflegecremes aufzunehmen. Erfrischt und belebt Haut und Sinne.

Harmonizing Tonic online kaufen

Nichts mehr verpassen und zum Newsletter anmelden