Holunder

04.09.2019

Seine Blüten & Früchte enthalten eine unglaubliche Fülle an pflanzlichen Wirkstoffen

Mythen & Sagen ranken sich magisch um den schwarzen Holunder. Haus und Hof soll er beschützen, vor Unheil bewahren, Glück bringen. „Vor dem Holler sollst du den Hut ziehen“ besagt eine alte Bauernregel. Holunder, eine der wichtigsten Heilpflanzen seit Menschen Gedenken.

 

 

Holunder - Bezeichnung

Schwarzer Holunder, botanischer Namen: Sambucus nigra. Zur Familie der Moschuskrautgewächse gehörend bedeutet der Name der Heil Pflanze althochdeutsch Holuntar: Holun = heilig, günstig, gnädig & Tar lässt sich von Baum oder Strauch herleiten.

 

Herkunft

Schwarzer Holunder hat seine Wurzeln in Europa, wo er auch überall zuhause ist. Beheimatet ist er jedoch auch in Kleinasien, im Kaukasus und im westlichen Sibirien. Weltweit gibt es über 20 Arten. Die gebräuchlichste Holunder Art in Mitteleuropa ist der schwarze Holunder.

 

Schwarzer Holunder - Beschreibung

Holunder Blüten verströmen einen betörenden Duft. Mit ihren kleinen gelblich weißen Blüten sind sie eine wahre Zierde, übereinander schwebend in schirmförmigen Blütenständen angeordnet. Sie verwandeln ihre ganze Umgebung in ein wahres Blütenmeer. Schwarzglänzende Holunder Beeren mit dunkelroten Stängeln leuchten weit über ihren eigentlichen Standort hinaus. Bis zu 10m hoch wächst die Heilpflanze Holunder mit ihren gestielten, unpaarig gefiederten und unregelmäßig gesägten Blättern. Auf diese Weise gelingt es ihr Menschen, Haus & Hof zu beschützen. Gerne wächst der Holunder Strauch in Laubwäldern und in Gärten, an Feld & Wegrändern.

Sowohl Blüten als auch Früchte vom schwarzen Holunder finden in der Naturmedizin, in der Kosmetik, in der Herstellung von Säften und für viele weitere kulinarische Genüsse ihre wohltuende Anwendung.

 

Holunder - Wirkungsweise & Verwendung

Schwarzer Holunder. Seine Blüten & Früchte enthalten eine unglaubliche Fülle an pflanzlichen Wirkstoffen. Flavonoide, Hydroxyzimtsäure-Derivate, Triterpene, Schleimstoffe, ätherisches Öl, Vitamin C & Folsäure. Für grippale Infekte und Erkältungen.  Schwarzer Holunder wirkt darüber hinaus immunstärkend, antimykotisch und entgiftend. Als Aufguss aus Holunderblüten ist er ein idealer Blasen- & Nierentee und lindert Gicht, Arthritis sowie rheumatische Beschwerden. Holunder Beeren wirken zusätzlich leicht wassertreibend. Sie regen also die Nieren an, mehr Wasser auszuscheiden. Unterstützend bei leichten Harninfekten. Keime werden durch die erhöhte Flüssigkeitsmenge ausgeschwemmt. Sekundäre Pflanzenstoffe wie Anthocyane wirken im Saft der dunkelroten fast schwarzen Holunder Beeren antioxidativ, schützen die die Körperzellen vor freien Radikalen und stärken das Immunsystem.

In Kombination mit weiteren Heil- & Verjüngungspflanzen wird Holunder von außen sehr bei sensibler, unreiner und neurodermitischer Haut verwendet. Mit entzündungshemmender und hautberuhigender Wirkung. Die Barrierefunktion der Haut zeigt sich gestärkt, der Lipidmantel stabilisiert.

 

Schwarzer Holunder - Traditionelle Verwendung

Es ist ein pflanzliches Heilmittel mit magischer Wirkung. Diese Eigenschaften werden mit dem beschützenden Holunder Busch schon seit jeher in Verbindung gebracht. Schwarzer Holunder ist eine gesunde Heilpflanze mit langer Tradition & er ist seit jeher Wohnsitz von beschützenden Hausgöttern. Ein Alles Könner, wenn es um natürliche Heilung geht. Schleimlösend, entzündungshemmend, schweiß- & wassertreibend.

In der Volksmedizin äußerlich angewendet, halfen die Holunder Blüten Wunden, Hautinfektionen, Verbrennungen und kleine Geschwüre zu beruhigen.

 

Spirituelles

Der Holunder Busch war Sitz der Göttin Holder oder Holla - im Märchen: Frau Holle. Sie beschütze das Leben von Pflanzen und Tieren. Holunder galt schon immer als Mittler zwischen den Welten. So besagt eine Legende, dass der Hauskobold sich gerne in einem Holunder Busch niedergelassen hat. Wenn Teile des Holunder Busches für heilende Zwecke genutzt wurden, wurde der Holunder Busch erst um Erlaubnis gefragt.

Volksmedizinisch können wir nachlesen, dass „Warzen verschwinden, sobald wir uns bei Vollmond unter einem Holunder Busch mit einer Speckschwarte abreiben.“

 

PHARMOS NATUR & Holunder

Harmonizing Tonic - wohltuendes Spray
Aloe Vera Tonic mit Salbei, Holunder und zartem Lavendelduft: perfekt für den Abschluss der Reinigung. Entzündungshemmend, antibakteriell, erfrischend. Nachhaltig befeuchtet, optimal darauf vorbereitet, die anschließenden Pflegecremes aufzunehmen. Erfrischt und belebt Haut und Sinne.

Harmonizing Tonic online kaufen

Nichts mehr verpassen und zum Newsletter anmelden